Tag der Ausbildung 2019

Hallo, ich bin Diana Potapenko, Industriekauffrau im zweiten Ausbildungsjahr. Ich berichte über unseren „Tag der Ausbildung 2019“ für die Azubis, die im Sommer ihre Ausbildung bei Bischof + Klein in Lengerich beginnen. Zusammen mit ihren Eltern hatten sie Gelegenheit, Bischof + Klein näher kennenzulernen.

Insgesamt begrüßten wir 66 Besucherinnen und Besucher. Ein Team von Azubis, Ausbildern sowie Vertreterinnen und Vertretern der Personalabteilung hatte alles für einen freundlichen Empfang vorbereitet. Unser Personalleiter Michael Beidermühle stellte in einer Präsentation zunächst das Unternehmen vor. Wo findet man überall flexible Verpackungen von Bischof + Klein? Wer sind unsere Kunden? Wo produzieren wir? Und mit welchen Technologien? Auf diese und viele weitere Fragen gab sein Vortrag eine Antwort.

Anschließend starteten wir in sechs Gruppen zum Betriebsrundgang. Fünf Produktionsbereiche konnten die Gäste besichtigen: von der E-Werkstatt über die Druckerei und die Extrusion bis zur Kleinverpackerei. Auch der Lehrwerkstatt statteten wir einen Besuch ab. Im Ausbildungszentrum stellten zwei Azubis den Beruf des Mediengestalters vor.

Voller neuer Eindrücke kehrten die Gruppen in die Kantine zurück. Viele Teilnehmer waren beeindruckt und erstaunt, wie groß das Stammwerk von Bischof + Klein ist. Bei einem leckeren Abendessen konnten sie noch viele Fragen stellen und sich mit Auszubildenden über ihre Erfahrungen unterhalten. Es war ein netter Abend, und wir waren sehr zufrieden, dass alles so gut geklappt hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.