Sportliches Teambuilding

Lelaina Laumeyer, angehende Mediengestalterin, und Johanna Hols, angehende Industriekauffrau im zweiten Lehrjahr, berichten vom Ausflug der Lengericher Azubis von B+K. Dort erlebten sie sportliches Teambuilding im Ibbenbürener Kletterwald.

Unser betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und unsere Personalabteilung organisieren diese Veranstaltung jährlich für die Auszubildenden im zweiten Ausbildungsjahr.

NB+K 2018 Lengerich Kletterwald Einführungach der Ausstattung mit Gurten und Handschuhen ging es mit einer Einführung los. Dabei hatten wir alle die Möglichkeit, erste Klettererfahrungen unter Begleitung der Trainer zu sammeln. Anschließend konnten wir mit den Parcours starten. Dabei hatten wir die Wahl zwischen unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen: Fitness, Training, Abenteuer und Risiko.

Insgesamt sind wir drei Stunden geklettert und dabei doch gelegentlich an unsere Grenzen gekommen. Es war echt anstrengend, hat aber auch viel Spaß gemacht, weil wir uns austesten und neue Erfahrungen machen konnten. Anschließend sind einige von uns noch zusammen zum Mittagessen gegangen.

B+K 2018 Lengerich Kletterwald LeaSehr gut gefallen hat uns auch, dass wir mit allen aus unserem Lehrjahr zusammen etwas unternommen haben. Auf dem großen Betriebsgelände von Bischof + Klein begegnen wir uns eher selten, weil wir im ganzen Unternehmen verteilt arbeiten. Besonders der Kontakt zwischen kaufmännischen und gewerblichen Azubis ist selten.

Toll, dass unser Unternehmen uns solche Unternehmungen anbietet und damit auch eine Abwechslung zum Berufsalltag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.