Azubi-Tag 2019 im Beverland

Hallo, wir sind Sebastian Frehmeyer und Maximilian Thamm. Wir befinden uns beide im ersten Ausbildungsjahr zum Industriekaufmann bei Bischof + Klein in Lengerich. Hier berichten wir euch vom Azubi-Tag 2019 im Beverland. Dazu Den hatten unser betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und unsere Personalabteilung für uns organisiert.

Früh am Morgen machten wir uns mit unseren Ausbildern auf den Weg nach Ostbevern zum Beverland. Hier erwartete uns bereits ein Team mit spannenden und aufregenden Aufgaben. Nach dem Zufallsprinzip wurden wir in Gruppen eingeteilt. Dann starteten wir gleich mit einer der insgesamt sechs Spiel-Stationen. Wir waren als Team gefordert, gemeinsam Aufgaben zu lösen und uns mit den anderen Gruppen zu messen.

Beispielsweise sollten wir auf einer Wippe eine Kugel durch ein Labyrinth führen. Dabei wurden die Zeiten genommen und anschließend untereinander verglichen. Eine andere Aufgabe bestand darin, aus Holzstäben eine möglichst lange und stabile Brücke zu bauen. In den Pausen wurden wir mit kalten Getränken versorgt. Zum Abschluss versammelten wir uns alle auf einer nahegelegenen Wiese zu zwei weiteren kleineren Spielen.

Nach einer Abschlussbesprechung ging es zurück nach Lengerich. Bei einem gemeinsamen Mittagessen in der Kantine konnten wir den abwechslungsreichen und gelungenen Vormittag ausklingen lassen. Mit vielen lustigen Spielen und Aufgaben erlebten wir, wie man als Team zusammenfindet und gemeinsam Herausforderungen bewältigt. Die Stimmung war sehr gut und es hat allen viel Spaß gemacht. Außerdem hatten wir beim Azubi-Tag 2019 im Beverland wieder Gelegenheit, uns mit allen Azubi-Kollegen auszutauschen. Viele von ihnen sehen wir normalerweise nicht jeden Tag, weil sie an anderen Stellen im Betrieb arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.