Autor: Gast Blogger

Prüfungsvorbereitung

Hallo, mein Name ist Andreas Ruber. Ich bin 19 Jahre alt und befinde mich aktuell noch in meiner 2 ½ – jährigen Ausbildung zum Industriekaufmann bei Bischof + Klein in Konzell. Vor kurzem habe ich meine schriftlichen Abschlussprüfungen geschrieben. Heute werde ich euch heute von meiner Prüfungsvorbereitung und meiner Zukunft bei B+K berichten. Mehr lesen

Angehende Betriebswirtin bei B+K

Auch von Madleen Adick, angehende Betriebswirtin bei B+K  im Werk Lengerich, möchten wir wissen, wie die ersten drei Monate der Ausbildung bzw. des Studiums an der Münster Akademie der Wirtschaft der IHK Nord Westfalen gelaufen sind. Dazu haben wir ihr ein paar Fragen nach ihren Eindrücken vom Ausbildungsstart bei B+K gestellt.  Mehr lesen

Start als Verfahrensmechaniker

Es ist jetzt schon drei Monate her, seit die neuen Auszubildenden bei B+K Lengerich ins Berufsleben gestartet sind. Wir möchten natürlich wissen, wie es ihnen bisher gefällt und was sie zum Beispiel nach ihrem Start als Verfahrensmechaniker schon alles erlebt haben. Dazu haben wir den beiden Verfahrensmechanikern Clemens Knötgen (21 Jahre) und Dennis Matis (21 Jahre) ein paar Fragen gestellt. Mehr lesen

Start als Industriemechaniker

Es ist jetzt schon mehr als zwei Monate her, dass die neuen Auszubildenden bei B+K Lengerich ins Berufsleben gestartet sind. Wir möchten natürlich wissen, wie es ihnen bisher gefällt und was sie beispielsweise nach ihrem Start als Industriemechaniker schon alles erlebt haben. Dazu haben wir uns die beiden angehenden Industriemechaniker Christian Janzen (20 Jahre) und Jannick Stein (19 Jahre) zur Seite genommen und ihnen ein paar Fragen gestellt. Mehr lesen

MINT-Rallye ganz praktisch

MInt-Rallye ganz praktischMINT-Rallye ganz praktisch und anschaulich –  das war unser Ansatz bei der MINT-Rallye in der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik und soll das Interesse an diesen Fächern fördern. Unter unserer Anleitung bastelten die SchülerInnen einen Kreuzbodenbeutel. Davon wollen wir heute berichten. Mehr lesen

Azubis im ABZ

Bischof + Klein verfügt in Lengerich über ein eigenes Ausbildungszentrum, von vielen auch ABZ genannt. Die gewerblichen Azubis im ABZ haben hier die Möglichkeit, gemeinsam zu lernen. Die Lerninhalte aus der Schule werden mit den Ausbildern vertieft, sodass schlussendlich jeder gut mitkommt und keine Probleme damit hat. Die Prüfungsvorbereitungen werden ebenfalls im ABZ durchgeführt. Zudem bekommen die Azubis im ABZ genügend Zeit, ihr Berichtsheft dort zu schreiben.

Die Ausbilder für die gewerblichen Azubis sind direkt vor Ort, sodass diese jederzeit einen Ansprechpartner haben, wenn Fragen aufkommen. Ein Tag im ABZ bietet den Azubis auch immer die Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen und  gegenseitig besser kennenzulernen.

Mehr lesen